Unsere Fraktion im Gemeinderat

1984 wurden wir GRÜNE mit 7,9 % und damit 3 Sitzen erstmals in den Wieslocher Gemeinderat gewählt. Seitdem sind wir kontinuierlich im Gemeinderat vertreten und wir sind erfreulicherweise stets gewachsen. Der Gemeinderat von Wiesloch besteht insgesamt aus 26 Mitgliedern plus Oberbürgermeister. Bei der Wahl 2019 erhielten wir 27,9 % der Stimmen und konnten somit mit 8 Mandaten als stärkste Fraktion in den Gemeinderat einziehen.

Gabriela Lachenauer

Fraktionsvorsitzende

Ich arbeite als Augenoptikermeisterin im Zentrum von Wiesloch. In meiner Freizeit finde ich Kraft und Ruhe in der Natur – ich liebe es, aktiv beim Wandern, Laufen, Schwimmen oder auch beim Outdoor-Yoga tief durchzuatmen und die Natur zu genießen.

Das Leben in unserer Stadt aktiv zu gestalten und andere Menschen dazu zu ermutigen – das treibt mich an, ob als Stadträtin für BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, erste Stellvertretende Bürgermeisterin oder Vorstandsmitglied im „Bündnis Demokratie und Toleranz“. Engagement und Ehrenamt wachsen nach meinem Verständnis mitten in unserem Alltag: im Kindergarten, in der Schule, im Sportverein sowie in den zahlreichen Projekten, die ich in Wiesloch mit ins Leben gerufen habe. Der „Internationale Kräutergarten“, die „StadtverschönerInnen“ oder das „Café Mokka“ sind Zeichen für meine politischen Herzensthemen – Toleranz für andere Menschen und Kulturen, eine klimagerechte Stadt und Schutz der Artenvielfalt – für ein lebenswertes und buntes Wiesloch.

Marion Schmidt

Stellvertretende Fraktionsvorsitzende

Ich bin verheiratet und Mutter von drei Kindern. Als Physiotherapeutin und Sportwissenschaftlerin M.A. arbeite ich als Dozentin in einer Physiotherapieschule und leite bei der Volkshochschule Schwimmkurse. Zu den GRÜNEN bin ich über die Anti-Atom-Bewegung gekommen, seit 2009 bin ich Parteimitglied.

Seit 2019 setze ich mich als Stadträtin für den Erhalt ökologisch wertvoller Grün- und Ackerflächen, für unsere Lehrschwimmbecken sowie für sichere Schulwege ein. Bestehende Gewerbegebiete brauchen Perspektiven für die Zukunft, die städtischen Gebäude brauchen mehr Pflege und Wertschätzung, und das Klimaschutzkonzept muss mit Ehrgeiz und Disziplin umgesetzt werden. Dafür möchte ich mich in meiner Heimatstadt Wiesloch auch weiterhin stark machen und die Menschen dabei mitnehmen. 

Britta Niehoff

Ich bin 58 Jahre alt, verheiratet, habe drei (fast) volljährige Kinder und lebe seit 2013 in Wiesloch, wo meine Familie und ich uns sehr wohlfühlen.

Als Norddeutsche bin ich mit dem Fahrrad aufgewachsen – es war und ist mein Hauptverkehrsmittel, im Alltag, in der Freizeit, im Urlaub. Als Geographin wiederum beschäftige ich mich seit langem mit der Umwelt, ihrer Gefährdung und den Möglichkeiten, sie zu schützen. Als Lehrerin an einer beruflichen Schule hier in Wiesloch schließlich genieße ich es, mit Schülerinnen und Schülern unterschiedlichster Schularten, Nationalitäten und Interessen zu arbeiten, mit und von ihnen zu lernen. All das zusammen ist Grundlage meiner Motivation, aktiv in Wiesloch mitzugestalten. Mein Wunsch und Ziel ist es, dass Wiesloch eine lebenswerte, tolerante und radfahrfreundliche Stadt wird, ist und bleibt.

Genia Ruland

Ich bin 1947 in Brüssel/Belgien geboren, seit 40 Jahren verheiratet, habe zwei Kinder und wohne seit 1988 in Wiesloch. Mein Mann und ich haben Wiesloch als eine liebenswerte und lebendige Kreisstadt kennengelernt und haben hier unser  Reihenhaus gebaut. Durch die Gründung der Krabbelgruppe „Kinderkiste“ habe ich den Kindergarten „Pusteblume“ initiiert. Im Netzwerk Asyl war ich von Beginn an mit Deutschkursen aktiv und bin darüber hinaus im BÜTZ mit einem Kurs ehrenamtlich tätig.

Mitglied der GRÜNEN bin ich seit den 80er Jahren und habe mich im Kreisrat engagiert. Derzeit bin ich Mitglied des Gemeinderates und möchte dazu beitragen, die Attraktivität dieser Stadt zu erhalten.

Christine Groß

Ich bin Musiktherapeutin und Sängerin und lebe mit meiner Familie in Baiertal. Ich arbeite bei der Lebenshilfe, bin Mitglied der Stadtkapelle und im Heidelberg Swing Orchester.

In Wiesloch setze ich mich für Familien, für Integration und Chancengleichheit ein und organisiere kulturelle Veranstaltungen. Ich bin im Dezember 2023 in den Gemeinderat nachgerückt.

Klaus Bouchetob

Ich bin verheiratet und Vater von drei erwachsenen Kindern. Seit 34 Jahren verfolge ich die Kommunalpolitik in Wiesloch und gestalte sie aktiv seit vier Jahren mit.

Mein Ziel ist es, eine lebendige und nachhaltige Gemeinschaft aufzubauen, in der jeder Bürger und  jede Bürgerin gerne lebt. Dazu gehören für mich die Förderung von Bildung, Sport und Kultur, die Stärkung der lokalen Wirtschaft, die Schaffung von familienfreundlichen Lebensräumen, der aktive Schutz der Umwelt und die Unterstützung der vielen Ehrenamtlichen in Wiesloch bei ihrer wertvollen Arbeit. Ich bin überzeugt davon, dass wir durch gemeinsame Anstrengungen und ausgewogene Entscheidungen unsere Stadt noch lebenswerter machen können.

Dinc Yilmaz

Ich bin Vater von 4 Kindern und Koordinator von Qualität und Logistik. In meiner Freizeit bin ich als Trainer der F-Jugend des VfB Wiesloch tätig und engagiere mich dort für die Jugendförderung und Ausbildung. Seit Dezember 2023 bin als Nachrücker im Gemeinderat.

Dr. Andreas Ueltzhöffer

Ich bin Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und bin Mitglied in meinem Berufsverband. Ich bin verheiratet und habe zwei Töchter. In meiner Freizeit bin ich Läufer bei der TSG Wiesloch.

Ökologie und Nachhaltigkeit sind mir persönlich sehr wichtig. Gemeinsamen Sport treiben und Gemeinschaftsprojekte unterstütze ich, da ich darin einen Erhalt und eine Verbesserung des Stadtklimas sehe.